Kontakt & Impressum | Presse | Werbung auf Wandern.com
Wetter Obervellach
Bewölkung
23 °C
5 °C
Windrichtung SO
Stand : 28.02.2020, 07:15
Quelle: www.wetter.at
Hotelgutscheine.com Gewinnspiel
wandern.com Gewinnspiel

Gewinnen Sie
einen Wanderurlaub für 2 Personen

Gewinnen Sie einen 3 Tages Aufenthalt in einem 4 Sterne Hotel in Österreich mit Hotelgutscheine.com

MEHR ...

Anreise

 

LAGE:

Die Region Nationalpark Hohe Tauern Kärnten befindet sich im Nordwesten von Kärnten - Österreichs südlichstem und sonnigstem Bundesland. Sie umfasst das Mölltal und Maltatal. Die Region bietet eine eindrucksvolle Hochgebirgslandschaft mit Österreichs höchstem Berg, größtem Gletscher und höchstem Wasserfall, vor allem aber ein Natur-Paradies für Genießer - erleben Sie hier Ihren Traumurlaub!

Mit dem AUTO

Aus Richtung Deutschland: über München, A10 Salzburg, entweder ab Autobahnabfahrt Bischofshofen ins Gasteinertal - Autoüberstellzug der ÖBB nach Mallnitz (ideal für's Mölltal), oder weiter durch Tauern- und Katschbergtunnel bis Abfahrt Gmünd (ideal für's Maltatal).

Aus Richtung Italien: über Udine, A2 Villach, A 10 Spittal - Autobahnabfahrt Lendorf - Möllbrücke - Einfahrt Nationalpark-Region (für Maltatal ab Spittal weiter bis Autobahnabfahrt Gmünd).

Aus Richtung Wien: A2 über Klagenfurt, A 10 Villach, weiter wie oben (Italien).

Großglockner Hochalpenstraße (nur von Mai bis Oktober): München - Salzburg - Bischofshofen - Lend - Bruck - Fusch - Großglockner - Einfahrt Nationalpark-Region

Autoverladung Tauernschleuse: München - A10 Salzburg - Abfahrt Bischofshofen - Gasteinertal - Böckstein - Tauernschleuse - Einfahrt Nationalpark-Region (für's Mölltal ohnehin die ideale Variante, bei Stau auf der Tauernautobahn auch für's Maltatal).

Vignettenfreie Anreise (Auto):

München - Bad Reichenhall - Lofer - Zell am See - Lend - Gasteinertal - Böckstein - Tauernschleuse (gebührenpflichtig) - Einfahrt Nationalpark-Region

München - Inntaldreieck - Kufstein - St. Johann - Kitzbühl - Mittersill - Felberntauernstraße (gebührenpflichtig) - Matrei - Lienz - Iselsberg - Einfahrt Nationalpark-Region

Mit der BAHN - www.oebb.at

Aus Richtung Deutschland
über Salzburg - Schwarzach St. Veit nach Mallnitz-Obervellach; von Wien über Klagenfurt - Villach - Spittal/Drau

Bahnstationen: Mallnitz-Obervellach (IC und ICE-Station), Kolbnitz, Mühldorf, Möllbrücke und Spittal/Drau (IC und ICE-Station). Das Bundesland-Ticket der ÖBB: um -30% (mit Vorteilscard sogar - 60%) aus ganz Österreich zum Bahnhof Mallnitz-Obervellach.

Mit dem FLUGZEUG:

Mit der HLX, Ryanair oder AUA zum Flughafen Klagenfurt. Mit der Buchung Ihres Aufenthaltes in der Region können Sie gleichzeitig das Flughafenshuttle mitbuchen. Damit kommen Sie für nur € 20,-- (pro Person und Strecke) direkt zur Unterkunft! Nähere Infos auf der Homepage unter:  www.hlx.com.