Kontakt & Impressum | Presse | Werbung auf Wandern.com
Wetter Wörgl
Bewölkung
22 °C
12 °C
Windrichtung WNW
Stand : 09.12.2019, 06:20
Quelle: www.wetter.at
Hotelgutscheine.com Gewinnspiel
wandern.com Gewinnspiel

Gewinnen Sie
einen Wanderurlaub für 2 Personen

Gewinnen Sie einen 3 Tages Aufenthalt in einem 4 Sterne Hotel in Österreich mit Hotelgutscheine.com

MEHR ...

 

Mountainbiketour: Gamskogelhütte, 1.090 m




Bewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!
Startpunkt: Hopfgarten im Brixental, 622 m
Ankunftspunkt: Gamskogelhütte, 1.090 m
Wegnummer: 208
Schwierigkeitsgrad: leicht

Länge: 31.80 km
Gehzeit: 1.75 Stunden
Höhenunterschied: 470 m
Wegbeschaffenheit: Asphalt, Schotter

Begehbar in folgenden Monaten: Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober




Tourenbeschreibung:

Mountainbiketour: Gamskogelhütte, 1.090 m

Charakter:

Beliebte MTB-Strecke in das Windautal. Für Jedermann machbar - ohne große Anstiege, dafür mit sehr guten Einkehrmöglichkeiten.

Anreise/Zufahrt:

Von Deutschland: über Wörgl auf der B178 nach Hopfgarten
Von Italien: Brenner, Wörgl, ebenfalls auf der B178 nach Hopfgarten.

Ausgangspunkt:

Hopfgarten im Brixental, 622 m

Parkplätze im Ort bzw. am Veranstaltungszentrum Salvena sowie an der Kelchsauer Straße nach der Brücke (kostenlos) vorhanden.

Aufstieg:

Vorbei am Veranstaltungszentrum Salvena in Hopfgarten durch die Bahnunterführung und zunächst immer der Brixental-Bundesstraße in süd-östlicher Richtung folgen. Bei der Bahnunterführung am steilen Straßenanstieges des Hopfgartner Waldes biegen wir direkt am Kraftwerk nach rechts in die Windau ab (Beschilderung vorhanden). Kurz am Bach entlang, öffnet sich der breite Talboden und fürht uns unter der größen Bahnschleife hindurch zum Gasthof Lendwirt, 690m. Wir lassen die Fahrstraße nach Westendorf links liegen und wechseln kurz nach dem Gasthaus die Bachseite. Dieser Asphaltstrasse immer taleinwärts folgen, ehe diese nach dem Sägewerk bei einigen Häusern endet und in einen guten Schotterweg übergeht. Auf diesem Weg fahren entlang des Baches etwa 2,5 km bis wir am Gasthof Jägerhäusl wieder auf die Fahrstraße kommen und dieser gut beschildert zum Gasthof Steinberghaus folgen. Zur Gamskogelhütte sind es jetzt noch 3,8km guter Forstweg, immer taleinwärts dem Bach folgen.

Abfahrt:

Nach einer ausgiebigen Stärkung bei der Gamskogelhütte fürht die gesamte Abfahrt ohne nennenswerten Gegenanstieg bis retour zum Ausgangspunkt.

Kartenmaterial:

Kompass Nr. 29 Kitzbüheler Alpen (1:50.000)
„Kitzalp Bike“ Karte im Maßstab 1:35.000 (Raum Wörgl, Hopfgarten, Kelchsau)

Stützpunkte unterwegs:

  • Restaurant Salvena, 620 m
  • Gasthof Lendwirt, 690 m
  • Jägerhäusl, 817 m
  • Steinberghütte, 872 m
  • Gamskogelhütte, 1.090 m


Bilder entlang der Route: