Kontakt & Impressum | Presse | Werbung auf Wandern.com
Wetter Bad Ischl
Bewölkung
22 °C
13 °C
Windrichtung SSW
Stand : 22.09.2020, 05:20
Quelle: www.wetter.at
Hotelgutscheine.com Gewinnspiel
wandern.com Gewinnspiel

Gewinnen Sie
einen Wanderurlaub für 2 Personen

Gewinnen Sie einen 3 Tages Aufenthalt in einem 4 Sterne Hotel in Österreich mit Hotelgutscheine.com

MEHR ...

Bergwanderwege

BergwanderwegeimInnerenSalzkammergutundinBadIschl|Wandertouren|Wanderrouten|Wanderungen|©STMG

BERGE - SOWEIT DAS AUGE REICHT…

Die Region Inneres Salzkammergut kann man nur mit dem Begriff Bergwelt verbinden!
Wo finden sich sonst so schöne Bergtouren inmitten bezaubernder Naturlandschaften?

Bedenken Sie Ihre Wanderroute besser bevor Sie starten, denn es gibt soviele Möglichkeiten das Innere Salzkammergut und Bad Ischl zu erkunden.

Ob Sie sich nun für einen Aufstieg zur Goiserer Hütte entschließen oder doch den Heilbronner Rundwanderweg bevorzugen, bleibt voll und ganz Ihnen überlassen. Die Bergwanderwege zur Simonyhütte und über das Ahornfeld sind ebenfalls wärmstens zu empfehlen. Natürlich können Sie auch einen kleinen Abstecher nach Altaussee machen, wenn Sie zur Rettenbachalm hinaufwandern.

Wanderwege in der Ferienregion Dachstein Salzkammergut

5 Ergebnisse
Ganztagswanderung
Ausgangspunkt: Steinach
Zielpunkt: Bad Goisern
Streckenlänge: 10.00 km
Gehzeit: 6 Stunden
Eine Bergtour zur Goiserer Hütte und dem Kalmberg sollte für jeden echten Bergfex auf dem Programm stehen. Diese Wanderroute im Inneren Salzkammergut zeigt die schönsten Seiten der Wanderregion.
 
Spaziergang, Halbtagswanderung
Ausgangspunkt: Krippenstein
Zielpunkt: Dachsteinseilbahnstation Gjaidalm
Gehzeit: 3 Stunden
Vom Krippenstein eröffnet sich eine wunderbare Aussicht zum breiten Dachsteinplateau. Über hügeliges, von Legföhren bewachsenes Gelände gelangen Sie zum Heilbronner Kreuz.
 
Ganztagswanderung
Ausgangspunkt: Hallstatt Echerntal
Zielpunkt: Obertraun
Gehzeit: 5 Stunden
Als wichtigster Anmarschweg zum Schutzhaus dient der Dachstein-Reitweg von Hallstatt-Echerntal aus, der über die Tiergartenhütte und das Wiesberghaus führt.
 
Ganztagswanderung
Ausgangspunkt: Katrinseilbahn Bergstation
Zielpunkt: Gasthaus "Zur Wacht"
Streckenlänge: 8.00 km
Gehzeit: 5 Stunden
Ausgehend von der Katrin Alm führt eine alpine Route über den Hainzen und Roßkopf (1.659m) zum Ahornfeld (aufgelassene unbewirtschaftete Hochalm).
 
Ganztagswanderung
Ausgangspunkt: Der "Hanbaum" bei der Hauptbrücke
Zielpunkt: Altaussee
Streckenlänge: 16.00 km
Gehzeit: 5 Stunden
Wir gehen den Lehár Kai entlang Richtung Rettenbachwaldstraße bis wir zum "Gasthaus Rettenbachmühle" kommen.
 
5 Ergebnisse