Kontakt & Impressum | Presse | Werbung auf Wandern.com
Wetter Freistadt
Bewölkung
18 °C
4 °C
Windrichtung NO
Stand : 21.09.2020, 06:20
Quelle: www.wetter.at
Hotelgutscheine.com Gewinnspiel
wandern.com Gewinnspiel

Gewinnen Sie
einen Wanderurlaub für 2 Personen

Gewinnen Sie einen 3 Tages Aufenthalt in einem 4 Sterne Hotel in Österreich mit Hotelgutscheine.com

MEHR ...

 

Grosser Bergrundweg




Bewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertung: 2.1 von 5. 8 Stimme(n).
Startpunkt: Wanderausgangspunkt Leopoldschlag
Ankunftspunkt: Wanderausgangspunkt Leopoldschlag
Wegnummer: L 1
Schwierigkeitsgrad: leicht

Länge: 13.70 km
Gehzeit: 3.5 Stunden
Wegbeschaffenheit: Wald
Ausrüstung: Wanderschuhe, feste Schuhe

Begehbar in folgenden Monaten: April, Mai, Juni, Juli, August, September




Tourenbeschreibung:

Großer Bergrundweg

GROSSER BERGRUNDWEG

Ein romantischer Rundweg über den Leopoldschläger Berg, der viele Aussichtspunkte ins angrenzende Tschechien bietet. Am Hafnerhaus vorbei erfolgt nach ca. 500 m ein kleiner Anstieg (50 Höhenmeter) auf den Leopoldschläger Berg.

Der Wanderweg führt anschließend am westlichen Waldrand weiter und bietet schöne Ausblicke, unter anderem auf beide Maria Schnee Kirchen. In Pramhöf erfolgt ein weiterer kleiner Anstieg in den Wald. Vorbei an der Abzweigung zum Berggipfel (879 m - Abstecher: ca. 500 m) wird der Opferstein erreicht.

Die Mitte des Wanderweges bietet sich für eine kurze Rast an. Anschließend weist die Beschilderung dem gestärkten Wanderer den Weg nach Mardetschlag (Einkehrmöglichkeit) und weiter bis Hammern (Grenzübergang Hammern Zettwing, Tschechien).

Zuletzt geht es vorbei an der Körnerpyramide wieder nach Mardetschlag und über den Kirchensteig zurück zum Ausgangspunkt.

Quelle: Broschüre "Genusswandern im Mühlviertler Kernland"