Kontakt & Impressum | Presse | Werbung auf Wandern.com
Wetter Windischgarsten
Bewölkung
23 °C
10 °C
Windrichtung SSW
Stand : 14.08.2020, 08:20
Quelle: www.wetter.at
Hotelgutscheine.com Gewinnspiel
wandern.com Gewinnspiel

Gewinnen Sie
einen Wanderurlaub für 2 Personen

Gewinnen Sie einen 3 Tages Aufenthalt in einem 4 Sterne Hotel in Österreich mit Hotelgutscheine.com

MEHR ...

Gleinkersee

Gleinkersee|©ventigoIDYLLISCH GELEGENER BADESEE IN DEN BERGEN

Der Gleinkersee ist ein idyllischer Bergsee in der Wanderregion Pyhrn-Priel, südwestlich von Windischgarsten, mit bester Wasserqualität. Der See ist etwa 600 Meter lang und 400 Meter breit und wird teilweise von steilen, bewaldeten Felsregionen umrahmt.

Die Tiefe des Sees beträgt fast überall 20 bis 25 Meter, nur an einer Stelle fällt der Seeboden ganz unvermittelt steil und trichterförmig bis über 125 Meter ab.

Entstanden ist der Gleinkersee wahrscheinlich aus einem kleinen Gletscher gegen Ende der letzten Eiszeit, vor etwa 20.000 Jahren. Der Gletscher hat eine Mulde ausgeschürft und eine so genannte „Endmoräne“ angehäuft. Das dadurch enstandene Becken hat sich nach Abschmelzen des Eises mit Wasser gefüllt.

An Sonnentagen erwärmt sich der Gleinkersee sehr rasch bis auf maximal 24 °C und eignet sich wunderbar zum Baden, Fischen und Boot fahren. Es stehen frei zugängliche Badestellen und kostenpflichtige Liegewiesen zur Verfügung. Während der Badesaison besteht für Hunde Leinenpflicht und Badeverbot.

Ein Restaurant mit Gastgarten lädt die hungrigen Gäste nach dem Baden oder Wandern zu einem Imbiss ein. Direkt am See liegt auch ein kleiner Campingplatz und auf einer Anhöhe nahe beim Gleinkersee befindet sich eine weitere Jausenstation.

Für Spaziergänger führt ein bequemer Weg rund um den See, Wanderer können von hier aus weiter den Seespitz erklimmen und sogar bis zur Dümlerhütte wandern. Vom Gasthaus „Tommerl“ geht ein Wanderweg bergab zum Pießling Ursprung.

LAGE/ ANFAHRT:

Pyhrnautobahn A9 Abfahrt Roßleithen - links B138 Abfahrt Gleinkersee - der Beschilderung folgen.