Kontakt & Impressum | Presse | Werbung auf Wandern.com
Wetter Obervellach
Bewölkung
23 °C
5 °C
Windrichtung SO
Stand : 22.09.2020, 17:20
Quelle: www.wetter.at
Hotelgutscheine.com Gewinnspiel
wandern.com Gewinnspiel

Gewinnen Sie
einen Wanderurlaub für 2 Personen

Gewinnen Sie einen 3 Tages Aufenthalt in einem 4 Sterne Hotel in Österreich mit Hotelgutscheine.com

MEHR ...

Ski fahren

Skifahren©MAROUNDPARTNERSKI FAHREN IN EINER TRAUMHAFTEN KULISSE

Ski fahren in der Nationalpark-Region Hohe Tauern Kärnten wird mit Sicherheit zu einem wahrlichen Erlebnis. In einer traumhaften Naturkulisse können Sie die Pisten je nach Lust und Laune hinunterwedeln.

Für Anfänger und die kleinen Gäste gibt es in fast allen Gemeinden Übungslifte und Skischulen, wo Sie von professionellen Skilehrern betreut werden.

Auf 150 Pistenkilometer können Sie dem Ski- und Snowboardvergnügen freien Lauf lassen.

 Weiter Informationen finden Sie hier.

 

 

SKIGEBIET HEILIGENBLUT/GROSSGLOCKNERSkifahren©MAROUNDPARTNER

Das Skigebiet Heiligenblut/Großglockner bietet den Urlaubern rund 55 Kilometer bestens präparierte Pisten und das auf einer Seehöhe von 1.300 bis 2.912 Meter. Aufgrund der optimalen Lage bietet dieses Gebiet den Wintersportlern absolute Schneesicherheit und entlang der Abfahrten laden zahlreiche Hütten zur gemütlichen Einkehr ein.

  • 3 Seilbahnen: EUB Rossbach, EUB Schareck, Tunnelbahn Fleissalm
  • 2 Sessellifte: Fallbich, Fleißbahn
  • 6 Schlepplifte: Seppenalm, Tauernberg, Viehbühel, Ederfeld, Hochfleiß, Hallenbad
  • 2 Kinderübungslifte: Snowland, Kids Ski Paradise

 

 

 

SKIGEBIET MÖLLTALER GLETSCHER

Eishöhle©MAROUNDPARTNERAm Mölltaler Gletscher startet die Skisaison bereits Ende September. Damit dem Schneevergnügen kein Ende gesetzt wird, stehen Ihnen 50 Kilometer Pisten (18 km leicht, 23 km mittel und 9 km schwer) zur Verfügung.
Hoch hinauf geht es bis auf 3.122 Meter und dann wieder talwärts auf den langen Abfahrten. Ein besonderes Highlight für Snowboarder ist der Funpark mit Boardercross und Jumps. Bei der Mittelstation können Sie sich im Panorama-Restaurant Eissee mit Schmankerln verwöhnen lassen und das mit Blick auf die umwerfende Bergwelt.

  • Stollenbahn
  • 6er Gondelbahn
  • 6er Sesselbahn
  • 4er Sesselbahn
  • 2 Doppelsessellifte
  • 4 Schlepplifte

 

 

 

SKIGEBIET ANKOKEL Snowboarden©MAROUNDPARTNER

Das dritte Skigebiet, der Ankogel, befindet sich direkt neben dem imposanten Mölltaler Gletscher.

Hier kann man die Pisten von Dezember bis April hinunterwedeln. Direkt vom Luftkurort Mallnitz gelangen Sie mit der Seilbahn auf eine Seehöhe von 2.630 m, die Mittelstation liegt auf ca. 2.000 m.
Tiefschnee- sowie anspruchsvolle Hänge laden zum Wedeln und Carven ein. Insgesamt 33 Pistenkilometer warten darauf befahren zu werden. Weitere Besonderheiten dieses Skigebietes sind eine sieben Kilometer lange Abfahrt, drei gemütliche Hütten sowie 3 Restaurants.

  • 2 Gondelbahnen
  • 4 Schlepplifte
  • 1 Babylift mit „Zauberteppich
  • 1 Kinder Skikarussell