Kontakt & Impressum | Presse | Werbung auf Wandern.com
Wetter Windischgarsten
Bewölkung
23 °C
10 °C
Windrichtung SSW
Stand : 15.08.2020, 08:20
Quelle: www.wetter.at
Hotelgutscheine.com Gewinnspiel
wandern.com Gewinnspiel

Gewinnen Sie
einen Wanderurlaub für 2 Personen

Gewinnen Sie einen 3 Tages Aufenthalt in einem 4 Sterne Hotel in Österreich mit Hotelgutscheine.com

MEHR ...

Warscheneck

HEIMAT DER GRÖSSTEN UNBERÜHRTEN LÄRCHEN-ZIRBENWÄLDER

Die Warscheneckgruppe ist eine Gebirgsgruppe des Toten Gebirges welches wiederum Teil der Oberösterreichischen Kalkalpen ist. Das Warscheneckgebirge setzt das Tote Gebirge nach Osten zur steirischen Seite fort und wird im Süden vom Ennstal, im Osten vom Pyhrnpaß (954 m), im Norden vom Steyr- und Teichltal und im Westen vom Salzsteigjoch (1.733 m) begrenzt.

Die Warscheneckgruppe beheimatet die größten noch unberührten Lärchen-Zirbenwälder der Ostalpen. Es weist umfangreiche verkarstete Hochflächen auf und besteht vor allem aus Dachsteinkalk.

Am Nordfuß der Warscheneckgruppe liegt der Gleinkersee.


 

 

FlugüberdieWurzeralm/Foto:Brodnig-Wings

Wurzeralm,BlickRichtungWarscheneckgruppe

Warscheneckstock/Foto:Brodnig-Wings

Warscheneck/Foto:Brodnig-Wings

WarscheneckgruppevomWurbauerkogelaus

 


 

Die wichtigsten Berge der Warscheneckgruppe sind:

  • Warscheneck (2.388 m)
  • Hochmölbing (2.336 m)
  • Toter Mann (2.137 m)
  • Almkogel (2.116 m)
  • Ramesch (2.119 m)
  • Rote Wand (1.872 m)
  • Liezener (2.367 m)
  • Pyhrnerkampl (2.241 m)
  • Schrocken (2.281 m)
  • Hebenkas (2.285 m)