Kontakt & Impressum | Presse | Werbung auf Wandern.com
Wetter Mittersill
Bewölkung
22 °C
9 °C
Windrichtung ONO
Stand : 02.12.2020, 08:20
Quelle: www.wetter.at
Hotelgutscheine.com Gewinnspiel
wandern.com Gewinnspiel

Gewinnen Sie
einen Wanderurlaub für 2 Personen

Gewinnen Sie einen 3 Tages Aufenthalt in einem 4 Sterne Hotel in Österreich mit Hotelgutscheine.com

MEHR ...

 

Seebachsee - Obersulzbachtal




Bewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertung: 3.6 von 5. 16 Stimme(n).
Startpunkt: Parkplatz Hopffeldboden
Ankunftspunkt: Seebachsee
Wegnummer: 914, 41
Schwierigkeitsgrad: mittel

Gehzeit: 3 Stunden

Begehbar in folgenden Monaten: Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober




Tourenbeschreibung:

Seebachsee-Obersulzbachtal

 

Der Seebachsee ist ein ausgeprägter Karsee unterhalb des Grenzkammes zwischen dem Obersulzbachtal und dem Krimmler Achental. Die geschützte Flora an den Uferzonen ist während der Vegetationsperiode besonders vielfältig.

Von der Nationalparkgemeinde Neukirchen fahren Sie etwa 1,5 km Richtung Westen zur Abzweigung Sulzbachtäler und fahren über die Salzach in das Obersulzbachtal bis zum Parkplatz Hopffeldboden.

Vom Hopffeldboden wandern Sie taleinwärts auf dem Fahrweg (Markierung Nr. 914) bis kurz vor die Gstreifbrücke Obersulzbachache. Auf dem knapp rechts abzweigenden anfangs ziemlich steil ansteigenden Weg Nr. 41 wandern Sie vorbei an der Seebach Alm zum Seebachsee (2.083m).

Zu bestimmten Tageszeiten können Sie mit dem Taxi Zubringer ab Neukirchen bis zum Hoffeldboden fahren. Zeitersparnis 1 Stunde.