Kontakt & Impressum | Presse | Werbung auf Wandern.com
Wetter Eferding
Bewölkung
21 °C
10 °C
Windrichtung ONO
Stand : 29.01.2020, 00:20
Quelle: www.wetter.at
Hotelgutscheine.com Gewinnspiel
wandern.com Gewinnspiel

Gewinnen Sie
einen Wanderurlaub für 2 Personen

Gewinnen Sie einen 3 Tages Aufenthalt in einem 4 Sterne Hotel in Österreich mit Hotelgutscheine.com

MEHR ...

 

Hartkirchner Wanderweg




Bewertung:
Übermittlung Ihrer Stimme...
Bewertung: 2.5 von 5. 2 Stimme(n).
Startpunkt: Bahnhof Aschach
Ankunftspunkt: Aschach
Wegnummer:
Schwierigkeitsgrad: leicht

Länge: 15.00 km
Gehzeit: 4 Stunden
Wegbeschaffenheit: Asphalt, Schotter, Wiese
Ausrüstung: Wanderschuhe, festes Schuhwerk

Begehbar in folgenden Monaten: April, Mai, Juni, Juli, August, September




Tourenbeschreibung:

Tour 21: Hartkirchner Wanderweg

 

HARTKIRCHNER WANDERWEG

Vom Bahnhof Markt Aschach an der Donau aus, kommen Sie Donau abwärts bei der Warenvermittlung nach rechts zum Schloss Harrach, einem Renaissancehof, der nach Plänen von Hildebrandt erbaut wurde und links an der Lindenallee vorbei nach Deinham. Kurz darauf kommen Sie am Kriegerfriedhof Aschachfluss vorbei, zur Wieshofermühle und über die Nibelungenstraße zu Kloster Pupping, dem Sterbeort des Hl. Wolfgang.

Bald erreichen Sie das Flugfeld, auf dem Rundflüge gebucht werden können und gehen weiter über den Waldsteig zur Burgruine Schaunberg, der einst mächtigsten Burg des Landes. Von hier aus hat man eine schöne Aussicht ins Eferdinger Landl. In Rieneberg finden Sie rechts einen Gasthof vor, immerhin ist die Hälfte des Weges schon geschafft.

In Poxham gibt es das Franzosenkreuz zu besichtigen. Ein Güterweg führt Sie weiter nach Hacking, wo Sie die alte Brücke über die Aschach nehmen. An der Hackinger Linde, die Sie nach insgesamt 10,5 km erreichen, gehen Sie rechts nach Pfaffing weiter, wo Sie den Beachvolleyball- und Tennisplatz vorfinden. Von hier aus weiter zum Bauer in Staudach und schließlich nach Hartkirchen. Von dort aus kommen Sie wieder nach Aschach zurück.

Quelle: Donau Oberösterreich Werbegemeinschaft, Broschüre "Wanderrundrouten im bayerisch-oberösterreichischen Donautal"